Über uns

Hallo liebe Tierfreunde,
wir freuen uns, dass Ihr den Weg auf unsere Homepage gefunden habt. Hier möchten wir euch etwas über uns und Gabis Tierschutzarbeit erzählen, damit Ihr einen kleinen Einblick bekommt.
Wir sind ein Zusammenschluss von Menschen, die sich durch das gemeinsame Interesse, Tieren zu helfen gefunden haben. Jeder von uns hat seine eigene wunderschöne Geschichte, die ihn mit Gabi verbindet und derentwegen es für uns selbstverständlich ist, sie ehrenamtlich zu unterstützen.
Im Vordergrund steht Gabi, die ihr Leben seit nunmehr 12 Jahren dem Tierschutz widmet. Sie lebt in einem kleinen Vorort von Antalya, namens Duaci.
Hier kümmert Gabi sich tagtäglich um Straßentiere, sowie um die Hunde in unserer Auffangstation vor Ort. Zweimal am Tag fährt sie ihre Runden und sorgt dafür, dass die Tiere nicht hungern müssen. Gabi lässt auch die Straßentiere wann immer es nötig ist tierärztlich versorgen und behandelt sie mit Antiparasitenmitteln. Sobald ein Platz in der Auffangstation frei geworden ist, kann ein neuer Hund nachrücken und auf eine glückliche Zukunft bei lieben Menschen hoffen.
Um den Tierschutz nachhaltig und effektiv gerade auch vor Ort zu betreiben haben natürlich Kastrationen oberste Priorität.
Wer einmal dort war weiß, wie gefährlich die Tiere auf der Straße leben. Sie sind täglich immer wieder neuen Gefahren wie Vergiftungen oder Quälereien ausgesetzt. Zudem stellen die Hauptstraßen eine nicht unerhebliche Gefährdung dar. Der Hunger und Durst ist jedoch die größte Not der Hunde und Katzen.
Die Anzahl der der von Gabi zu versorgenden Tiere ist enorm hoch, so dass wir über jegliche Art der Hilfe sehr dankbar sind. Sei es in Form einer Patenschaft für ein bestimmtes Tier, oder auch einer einmaligen Futter- oder Kastrationsspende. Bei einer Tierpatenschaft spendet der Pate monatlich einen beliebigen Betrag. Als Dankeschön wird die Patentante oder der Patenonkel in regelmäßigen Abständen über "sein" Tier mit Fotos und Berichten informiert.
Eine große Hilfe sind uns auch immer Menschen, die uns als Flugpaten unterstützen. Es besteht die Möglichkeit Sach- und Futterspenden von Deutschland in die Türkei mitzunehmen, welche dort selbstverständlich von Gabi am Flughafen in Empfang genommen werden.
Wir, das Team in Deutschland, kennen Gabi von mehrfachen Besuchen persönlich und konnten uns von Ihrer unermüdlichen Arbeit für die Tiere überzeugen. Wir haben sie als lieben und uneigennützigen Menschen kennengelernt. Aus diesem Grund unterstützen wir Gabi von hier aus in Punkten wie z. B.:
  • Tiervermittlung
  • Spendenaufrufe
  • Patengesuche
  • Vor- und Nachkontrollen des neuen zu Hauses
  • Organisation von Flugpaten
  • allgemeinen Organisationstätigkeiten
Hauptziel ist die Versorgung der Straßentiere und nachhaltiger Tierschutz durch Aufklärung der Bevölkerung sowie die Vermittlung der Hunde in unserer Auffangstation in ein liebevolles und sicheres zu Hause in Deutschland.
Natürlich wäre es ohne die Hilfe der tierlieben Menschen aus Deutschland nicht möglich. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen, die uns bisher in jeglicher Art tatkräftig unterstützt haben, ganz herzlich bedanken!
Viele Grüße,
Gabi und ihr Team
Copyright by Tierschutz Antalya e.V.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Tierschutz Antalya e.V.